Unsere Mandantin, Health & Medical Service der Helsana Versicherungen AG, sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/in Betriebs- und Verkehrsmedizin (100%)

Der Health & Medical Service ist eine eigenständige Tochterunternehmung der Helsana und spezialisiert auf Betriebs-, Verkehrs- und Versicherungsmedizin sowie betrieblichen Gesundheitsschutz. Das Ziel ist die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation am Arbeitsplatz sowie Unfallverhütung.
 
Hauptaufgaben
 
Leiter Betriebs-/Verkehrsmedizin
  • Personelle und fachliche Verantwortung für den Bereich Betriebs-/Verkehrsmedizin 
  • Fachliche Verantwortung für das Medizinische Untersuchungszentrum
  • Festlegung der operativen medizinischen "unité de doctrine" in seinem Bereich
  • Vertretung des Bereichs Verkehrsmedizin in Fachgremien 
Betriebsarzt
  • Beurteilung/Entscheidung bezüglich der medizinischen Tauglichkeit vor und während der Anstellung gemäss Untersuchungsergebnissen
  • Durchführung von Anstellungs- und periodischen Untersuchungen der Schienenfahrzeugführenden und anderer Berufskategorien
  • Medizinische Abklärungen und Beratungen nach Krankheit und Unfall zuhanden der Dienststellen, der Mitarbeiter/innen, hinsichtlich Arbeitsaufnahme, medizinischer Auflagen am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzwechsel, Umschulungsnotwendigkeiten, Reintegrationsbemühungen, etc.
  • Abklärungen und Entscheide zuhanden verschiedener Pensionskassen
  • Fortbildung gemäss FMH-Richtlinien
Spezielle Aufgaben
  • Übernahme/Durchführen spezieller Aufgaben im Auftrag der Leitung und des Chefarztes
  • Übernahme von Repräsentations-Funktionen
Kompetenzen und Verantwortung
  • Sicherstellung der Konformität von Entscheiden mit gesetzlichen Auflagen und Vorgaben
  • Sicherstellung der Qualitätsrichtlinien und Ableitung von Massnahmen
  • Ansprechpartner einzelner Kunden

Mindest-Anforderungen 
 
Ausbildung, Fach-, Sprachkenntnisse:
Eidg. dipl. Arzt, mit FMH-Titel in Allgemeiner Innerer Medizin
Deutsche Muttersprache mit sehr guten Französischkenntnissen oder umgekehrt. Italienisch und Englisch wünschenswert. 
 
Berufserfahrung / Erfahrung in besonderem Arbeitsgebiet:
  • Praxis in leitender Stellung in der Verkehrsmedizin und/oder Betriebsmedizin
  • Weiterbildung in der Verkehrs- und Betriebsmedizin erwünscht
Besondere Fähigkeiten/Eigenschaften:
Führungskompetenz: Teamorientiert. Kompetente, sachliche Beratung Kunden.
Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Verschwiegenheit, Kontaktfreudigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen.
Vernetztes Denken, kompetente und rationelle Arbeitsweise; kundenorientierte Haltung sowie Offenheit für Innovationen.

Kontakt
Bitte registrieren Sie sich online oder senden uns bitte Ihre kompletten Unterlagen per Email an Susanne Buri (susanne.buri@swisselect.ch).

Zurück zur Übersicht