Sie sind ein Organisationstalent und halten der Geschäftsleitung professionell den Rücken frei? Sie möchten Ihre gesammelten Erfahrungen und Kompetenzen gewinnbringend einsetzen und wünschen sich ein wertschätzendes Umfeld? Dann sind Sie bei unserer Kundin genau an der richtigen Stelle.

Für unsere namhafte Kundin, eine nationale NGO im Gesundheitswesen mit Sitz in Bern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w) 50-60%

Ihre Aufgaben

Als Assistentin/Assistent der Geschäftsleitung sind Sie die rechte Hand der Geschäftsleiterin. Sie führen eigenständig, effizient und effektiv die jeweiligen Dossiers, organisieren Gremiensitzungen, sind für Präsentationen zuständig und bewirtschaften Informationen. Sie sind die Anlaufstelle für die Geschäftsleitungsmitglieder und unterstützen diese in ihren Führungsaufgaben. Zudem tragen Sie dank ihres unternehmerischen Verständnisses mit den Ihnen delegierten Aufgaben zur Umsetzung der operativen Organisationsziele bei. Dies umfasst im Speziellen:
 

  • Koordination von Dokumenten der Geschäftsleitung (z.B. Controllingberichte, Reportings, Budget)
  • Vorbereitung von Unterlagen, Kennzahlen, Statistiken und Reportings für Sitzungen der Geschäftsleitungsgremien
  • Planung, Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von internen und externen Sitzungen, inkl. Protokollführung
  • Verwaltung der Geschäftsleitungsdossiers sowie vertraulicher Daten
  • Unterstützung bei der Planung von nationalen Veranstaltungen und Events
  • Erstellen von Präsentationen per PowerPoint, Führen von Listen und Erstellen von Auswertungen und Grafiken in Excel
  • Professionelles Termin- und Kalendermanagement

Ihre Kompetenzen

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und Matura und haben sich weitergebildet, zum Beispiel in Betriebswirtschaft oder zur/m Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis.
  • Darauf aufbauend konnten Sie im genannten Aufgabengebiet bereits fundierte Berufserfahrung sammeln, idealerweise in einem Verband.
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie stilsichere Deutsch- und sehr gute Französischkenntnisse setzen wir voraus.
  • Sie haben einen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer Arbeit, sind dienstleistungsorientiert, flexibel und belastbar.
  • Sie setzen die richtige Prioritäten, besonders auch in hektischen Situationen, planen vorausschauend, handeln selbständig.
  • Sie zeichnen sich durch eine speditive Arbeitsweise aus und können sich rasch an unterschiedliche Fragestellungen und Anforderungen anpassen.
  • Hierbei kommt Ihnen Ihre lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise zugute und überzeugen zudem mit Ihrer Diskretion.
  • Sie bringen gerne aktiv Ihre Ideen ein und schätzen ein anspruchsvolles sowie agiles Umfeld und finden den Blick über den Tellerrand spannend.

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine herausfordernde, verantwortungsvolle und bereichsübergreifende Tätigkeit in einem gesellschaftspolitisch hochaktuellen und dynamischen Umfeld mit diversen Anspruchsgruppen und Anforderungen.
  • Die Möglichkeit Prozesse neu zu gestalten und Ideen einzubringen.
  • Eigenverantwortliche Arbeit in einem hochmotivierten und vernetzten Team an einem attraktiven Arbeitsort.
_________________________________________________________________

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Michael Reiss (michael.reiss@swisselect.ch / 0041 31 388 18 03) auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Starttermins über unser Online-Portal. 

Ihre Kontaktperson

Michael Reiss
Candidate Recruiting Expert

Weiterempfehlen:

Le site utilise des cookies. En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez leur utilisation. Politique de confidentialité