Haben Sie ein Studium in Lebensmittelwissenschaften absolviert und haben Erfahrung im Qualitätsmanagement? Lieben Sie die Arbeit in einem jungen, engagierten Team und in einer lebhaften Umgebung? Mögen Sie die Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und schätzen einen starken Zusammenhalt untereinander? Haben Sie möglicherweise schon erste Führungserfahrungen sammeln dürfen oder möchten sich dahin entwickeln?

Für unsere traditionsreiche und innovative Kundin, die Le Patron in Böckten, suchen wir einen

Stv. Leiter*in Qualitätsmanagement und -sicherung 

Aufgaben:

  • Fachliche und personelle Führung der QM/QS-Abteilung in Abwesenheit der Vorgesetzten
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Lebensmittel-Sicherheits-Audits (FSSC 22‘000)
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prozessen, u.a. des Q-Systems
  • Unterstützung der Vorgesetzten bei der Einhaltung und Umsetzung des Lebensmittelgesetzes
  • Mitglied des HACCP-Teams
  • Strategische*r Sparringpartner*in zur Vorgesetzen für einen qualifizierten Austausch
  • Einleitung und Überwachung von Korrektur-Massnahmen bei Abweichungen
  • Bearbeitung von Kundenbeanstandungen
  • Erstellen von Deklarationen und Spezifikationen sowie Erfassen von Stammdaten im SAP
  • Beratung der Abteilungen in rechtlichen und hygienischen Aspekten
  • Schulung von Mitarbeitenden zu lebensmittelsicherheitsrelevanten Themen
  • Teilnahme an Degustationen
  • Betriebsrundgänge in der Produktion

Ihre Vorteile:

  1. Sehr gute Einarbeitung
  2. Enger Team-Zusammenhalt
  3. Kommunikation auf Augenhöhe
  4. Familiäres Umfeld, kurze Entscheidungswege 
  5. Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeit innerhalb der Gruppe
  6. Vielseitiger Aufgabenbereich

Profil:

Hardfactors:

  • Abgeschlossenes Studium in Lebensmittelwissenschaften, Lebensmitteltechnologie, in Ökotrophologie o. ä.
  • Erfahrung im Bereich QM, im Lebensmittelrecht, HACCP und Mikrobiologie, idealerweise in der Lebensmittelindustrie oder in einem ähnlichen Umfeld
  • Erfahrung in der engen Zusammenarbeit mit der Produktion von grossem Vorteil
  • Erste Führungserfahrung und/oder hohe Affinität für die Führung
  • Idealerweise Kenntnisse in SAP
  • Fliessende Deutschkenntnisse, gute Französischkenntnisse von Vorteil

Softfactors:

  • Natürliche Autorität und Durchsetzungsvermögen, dennoch Umgang auf Augenhöhe mit Menschen verschiedener Nationalitäten und Herkunft
  • Sie behalten auch in hektischen Situationen den Überblick und haben Ihr breites Aufgabengebiet stets im Griff
  • Die Freude und Offenheit, der Produktion als Ansprechpartner*in zu dienen
  • Offen, ehrlich und transparent
  • Kommunikation auf Augenhöhe, insbesondere ein/e guter Zuhörer/gute Zuhörerin
  • Hohe Belastbarkeit und Veränderungswillen

Über unsere Mandantin

Die Le Patron wurde im Jahr 1972 gegründet und ist Spezialistin für die Produktion von hochwertigen Terrinen, Pasten, Spezialitäten und Gourmet-Fertigmenus. Seit 1996 gehört sie zur börsenkotierten Orior Gruppe. Die Le Patron hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und befindet sich im Aufbruch. Mit ihren rund 180 Mitarbeitenden stellt sich nicht nur qualitativ hochstehende und innovative Lebensmittel her, sondern sie entwickelt auch individuelle Gastrokonzepte für bis zu 15000 Menus. 

Unser Rekrutierungsprozess

Das Mandat wird durch swisselect AG geführt. Der Prozess umfasst die folgenden Schritte:

  • Online Bewerbung (Dauer ca. 8 Minuten) - bitte halten Sie Ihren CV bereit
  • Bei Übereinstimmung, persönliches Interview mit Denise Fessler
  • Bewerbungsgespräche mit unserer Mandantin

Wir nehmen Ihre Bewerbung ernst und freuen uns auf Sie!

Ihre Kontaktperson

Dr. Denise Fessler
Executive Search Expert

Weiterempfehlen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen