Wir suchen für unseren Kunden ein/e

Ergonom / Ergonomin

Aufgabe​

  • Als Fachkader übernehmen Sie die Führung von neuen sowie bestehenden Grossprojekten. Sie beraten die Geschäftsleitung im Thema Gesundheit so, dass Mensch Technik und Organisation im Einklang stehen. Sie sind massgeblich beteiligt an der Weiterentwicklung der Gesundheitsstrategie
 
  • Sie initiieren und koordinieren mit Hochschulen und Grossunternehmungen die Weiterentwicklung von Standards im betrieblichen Gesundheitsmanagement  (BGM) und sind federführend in der Festlegung und Umsetzung der BGM-Massnahmen und der entsprechenden Qualitätsstandards.
 
  • Sie leiten Arbeitsgestaltungsprojekte und sind versiert in der Toolentwicklung von Hilfsmitteln zur Beurteilung physischer und psychischer Gefährdung. Die Durchführung von Schulungen und Befähigungsmassnahmen liegt Ihnen.

Anforderungen​

  • Hochschulabschluss im Bereich Ergonomie, Bewegungs Wissenschaften, Gesundheitswirt, idealerweise in Kombination mit Arbeits- und Organisations-psychologie mit mehrjähriger praktischer Erfahrungen in der Umsetzung von Arbeitsgestaltungsprojekten oder der angewandten Forschung.
 
  • Projekterfahrung im betrieblichen Gesundheitsmanagement.
 
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, Innovationsfreude und entsprechende Kompetenz.
 
  • Lösungsorientierter, reflektierter Partner / Coach in Grossprojekten
 
  • Erfahrung in Change Management/Organisationsentwicklung sowie ausgeprägte Innovationsfreude- und Kompetenz.

Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 7. Juli 2019 über die Online-Registrierung oder per E-Mail an susanne.buri@swisselect.ch. Susanne Buri steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Ihre Kontaktperson

Weiterempfehlen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen